Mitarbeiter sind die wichtigste Ressource in Ihrem Unternehmen

Nachhaltige Unternehmensführung hat eine ressourcenschonende Kreislaufwirtschaft und die Erhaltung der Ressourcenbasis im Fokus. Dies gilt auch und ganz besonders für die Ressource Mitarbeiter. Daher muss ein Unternehmen darauf bedacht sein, als Arbeitgeber attraktiv für kluge und motivierte Köpfe zu sein.

 

  • Bewerber suchen sich Unternehmen aus. Nicht umgekehrt. Begeistern Sie die Bewerber. Beflügeln Sie sie mit Ihren Werten, Ideen, Innovationen.
  • Liefern Sie ein sinnstiftendes Umfeld, um Mitarbeiter-Potentiale voll zu nutzen.
  • Zur Umsatzsteigerung beziehen Sie bei F&E, Produktion und Lieferung Ihrer Produkte ökologische und soziale Aspekte mit ein. Initiieren Sie, dass alle Mitarbeitenden diese Themen mitdenken.
  • Ihre zukunftsfähigen Produkte werden nur von produktiven und motivierten Köpfen entwickelt.

 

 

Nachhaltiges Personalmanagment sichert die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit des Unternehmens

HR kann die Bedingungen und Strukturen schaffen, damit alle Mitarbeitenden das Unternehmen nachhaltig weiter zu entwickeln vermögen.

 

Nach innen gerichtete HR-Aktivitäten:

  • Die Nachhaltigkeitsstrategie definieren
  • Strukturen schaffen, die nachhaltiges Handeln erlauben
  • Nachhaltige Arbeitsbedingungen für die Mitarbeitenden dauerhaft gewährleisten

 

Nach außen gerichtete HR-Aktivitäten:

  • Nachhaltigkeit nach außen kommunizieren (Mitarbeitende als Botschafter)
  • Attraktivität des Unternehmens für (zukünftige) Mitarbeitende steigern bzw. erhalten
  • Beitrag zur unternehmerischen Verantwortung gegenüber der Gesellschaft (Corporate Social Responsibility) leisten: Investitionen in Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter, Corporate Volunteering etc.

 

Insight Facts

  • Je verlorenem Mitarbeiter entstehen Recruiting- und Onboarding-Kosten in Höhe von ca. rund 50.000 EUR.

  • Zeitlich autonomes Arbeiten führt in der Produktivität zu 22% Steigerung.

  • Jeder Mitarbeiter erzeugt aufgrund von Krankenstand jährlich 7.200 EUR Kosten.

  • Mangelhafte Mitarbeiterführung und Motivationsverlust bewirken 3% Umsatzverlust.

Nachhaltigkeit führt bei den Mitarbeitenden zu mehr

  • Kreativität und Innovationen
  • Leistungsbereitschaft und Produktivität
  • Unternehmensbindung und Motivation

 

Nachhaltigkeit führt zu einem hohen Ansehen

  • Bei Investoren und Partnerschaften
  • Im Branding und im War for Talents
  • Bei Finanzratings und Marktbewertung