AKTUELLE VAKANZEN

Head of Quality Unit (m/w)


Für unseren Kunden, ein forschendes Pharmaunternehmen mit Zentrale im Rhein-Main Gebiet und Herstellbetrieben in Deutschland, der Schweiz sowie in USA suchen wir am Standort Reinheim einen Head of Quality Unit.

Diese Aufgaben warten auf Sie:

  • Personalverantwortung für ca. 40 Mitarbeiter (5 Mitarbeiter in direkter Berichtslinie)
  • Verantwortung für die Einhaltung der Qualitäts- und Geschäftsrichtlinien; Verantwortung für die nachhaltige Implementierung und Aufrechterhaltung von Systemen, Prozessen und Verfahren zur Herstellung, Verpackung, Prüfung, Freigabe und Vertrieb der Produkte im Einklang mit den aktuellen GMP-Anforderungen und allen anderen anwendbaren Vorschriften gemäß Stand der Technik (AMWHV und UR-CRR, ISO 13485, 93/42/EWG)
  • Verantwortung für die (strategische) Ausrichtung der lokalen Qualitätseinheit, Führung und Coaching des Teams der Qualitätseinheit am Standort
  • Ausrichtung des Herstellungsstandorts Reinheim (als Mitglied des Führungsteams) und der Qualitätseinheit auf Denken und Handeln basierend auf den Qualitätssystemen sowie auf kontinuierliche Verbesserungen
  • Definieren von Kennzahlen und Maßnahmen zur Verbesserung der Leistungen der einzelnen Qualitätsteams im Bereich Qualität und Herstellung
  • Verantwortung für die Erstellung von Budget (Ausgaben und Investitionen) sowie die Einhaltung des Budgets auf Basis von monatlichen Berichten
  • Sicherstellung der termingerechten Prüfung von Rohstoffen, Packmittel, Halbfertigware und Fertigware gemäß gültiger Prüfvorschrift und Stand der Technik sowie Durchführung Stabilitätsstudien
  • Sicherstellung der Entwicklung und Validierung analytischer Methoden für die dem Werk zugeordneten Produkte aus Eigen- oder Auftragsherstellung
  • Sicherstellung GMP relevanter Dokumentation und Vorschriften für den Betrieb und die Auftragsherstellung und Abgleich mit der Zulassungsdokumenten
  • Verantwortung für Audits bei Lohnherstellern, Lieferanten und Partner im In- und Ausland sowie die Vorbereitung
  • Erstellung, Prüfung und Genehmigung von SOPs
  • Bewertung von PQRs, Reklamationsstatistiken und Ergebnissen aus den fortlaufenden Stabilitätsprüfungen
  • Überwachung von Change-Control-, Abweichungs- und OOS-Verfahren
  • Unterstützung der Eigenherstellung bezüglich Herstellung, In-Prozess-Kontrollen, GMP-Anforderungen und Dokumentation
  • Sicherstellung der notwendigen Prozessvalidierung, Reinigungsvalidierung und Computervalidierungen

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium mit Promotion
  • Berufserfahrung von mehreren Jahren in der pharmazeutischen / chemischen Industrie
  • Gute Kenntnis des regulatorischen und wissenschaftlichen Umfelds
  • Erfahrung im OTC/FMCG sowie Medizinprodukt Umfeld
  • Umfangreiche Projekt- und Prozessmanagementerfahrung
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstsicheres, seriöses Auftreten mit Überzeugungskraft
  • Ausgezeichnete Management-Fähigkeiten, unternehmerisches Denken
  • Hervorragendes Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Exzellente Führung, sehr gute zwischenmenschliche und kommunikative Fähigkeiten
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Durchsetzungskraft

Gerne beantworten wir Ihre Fragen bzw. freuen uns auf die Zusendung Ihrer Unterlagen zu dieser spannenden Aufgabe.

Dr. Andrea Sandmöller, E-mail: as@search-notchdelta.com, Tel.: +49 - (0)172 - 3546586

Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung, Ihres CVs bzw. sonstiger personenbezogener Dokumente erklären Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten für Bewerbungszwecke im Sinne unserer Datenschutzerklärung.

Interesse?
Jetzt kontaktieren

Dr. Andrea Sandmöller
Tel +49 611 962 5525

Nichts dabei?

Zögern Sie nicht mit uns Kontakt aufzunehmen, falls Sie keine Vakanz gefunden haben.

Oder besuchen Sie unser NotchDelta Job- und Bewerberprofil Portail für Science & Technologies unter www.notchdelta.com und lassen Sie sich von Unternehmen direkt und vertraulich UmWerben.