AKTUELLE VAKANZEN

Prozess-/Projekt-Ingenieur Elektro- und Automatisierungstechnik für die Pharmaindustrie (m/w)


Unser Kunde ist Teil eines weltweit erfolgreich agierenden Konzerns mit rund 6.000 Mitarbeitern, dessen Fokus auf der Planung und Realisierung von biotechnologischen, pharmazeutischen und chemischen Projekten in den Bereichen F&E und Produktion liegt. Durch eine integrale Dienstleistungspalette und eine starke Kundenorientierung wurde eine führende Marktstellung erreicht.

Im Rahmen des Aufbaus der diversen Engineering-Abteilungen in Deutschland suchen wir leistungsstarke und flexible Persönlichkeiten, mit Freude an neuen und wachsenden Herausforderungen. Abhängig von der Projektgröße und Ihrer Erfahrung, arbeiten Sie in internen und externen interdisziplinären Teams.

Ihr Arbeitsort liegt im Rhein-Main-Gebiet.

Neben einer unbefristeten Festanstellung erwartet Sie eine interessante fachliche Herausforderung für die Gestaltung Ihres Verantwortungsbereichs sowie die Chance, sich in einem vielseitigen Unternehmen mit einem motivierten Team fachlich und persönlich weiterzuentwickeln.

 

Ihre wesentlichen Verantwortlichkeiten:

  • Zielgerichtete und kundenorientierte Projektierung und Planung von Steuerungssystemen, Instrumentierung und Elektrotechnik von Maschinen und Anlagen.
  • Konzept, Planung, Installationsbegleitung, Inbetriebnahme und Qualifizierung bis hin zur Übergabe an den Kunden.
  • Optimierung und Weiterentwicklung bestehender Prozesse, technisch wie wirtschaftlich.

 

Ihre ideale Qualifikation:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung.
  • Idealerweise Berufs- und Projektierungserfahrung im Bereich Elektrotechnik / Instrumentierung / Automation.
  • Erfahrungen mit dem Umgang gängiger Normen.
  • Eigenverantwortliches und –initiatives Handeln sowie eine professionelle Einstellung.
  • Planungs- und Organisationsgeschick und ein hohes Verantwortungsbewusstsein.
  • Konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten.
  • Teamgeist.
  • Grundsätzliche Reisebereitschaft.

 

Gerne beantworten wir Ihre Fragen bzw. freuen uns auf die Zusendung Ihrer Unterlagen zu dieser spannenden Aufgabe.

Dr. Astrid Bruynck
NotchDelta Executive Search

E ab@search-notchdelta.com
T +49 7665 947 4843
M +49 171 419 6133

Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung, Ihres CVs bzw. sonstiger personenbezogener Dokumente erklären Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten für Bewerbungszwecke im Sinne unserer Datenschutzerklärung.

Interesse?
Jetzt kontaktieren

Dr. Astrid Bruynck
Tel +49 (0) 7665 947 4843

Nichts dabei?

Zögern Sie nicht mit uns Kontakt aufzunehmen, falls Sie keine Vakanz gefunden haben.

Oder besuchen Sie unser NotchDelta Job- und Bewerberprofil Portail für Science & Technologies unter www.notchdelta.com und lassen Sie sich von Unternehmen direkt und vertraulich UmWerben.