AKTUELLE VAKANZEN

Head of Network EMEA & APAC (m/w/d)


Unser Kunde ist ein forschendes, kontinuierlich wachsendes Pharmaunternehmen mit Zentrale im Rhein-Main Gebiet und internationalen Dependancen. 

 

Das Stellenziel:

  • Verantwortung für die Bereitstellung und Weiterentwicklung der IT Netzwerk und TK/UC Infrastruktur mit etwa 3100 Usern
  • Verantwortung für einen reibungslosen IT-Support zusammen mit den Cloud Dienstleistern
  • Fachliche Führung sowie Förderung und Weiterentwicklung der Teammitglieder
  • Weiterentwicklung der IT Strategie

 

Aufgaben und Zuständigkeiten:

  • Verantwortung, Betreuung und Optimierung der bestehenden LAN, WAN, WLAN und Firewall Umgebung in einem globalen Netzwerk Design
  • Planung und Durchführung von nationalen und internationalen Infrastruktur-Projekten von „on premise“ und Cloud Lösungen im Netzwerk und Security-Bereich
  • Monitoring, Troubleshooting, Performance-Optimierung der bestehenden Netzwerk Infrastruktur
  • Steuerung unserer internationalen, externen Dienstleister
  • Unterstützung die Netzwerkadministratoren im 3rd Level Support, Koordination der Problembehebung
  • Beratung der Fachbereiche bei unternehmensweiten IT-Infrastruktur Projekten
  • Erstellung der kurz- und mittelfristigen Budgetplänen
  • Überwachung der globalen Netzwerk Budgets
  • Sicherstellung von IT Security Richtlinien
  • Konzeption und Implementierung von Systemen / Komponenten zur Absicherung der Kommunikations-Infrastruktur In enger
  • Zusammenarbeit mit dem IT-Security Team
  • Sinnvolle Verteilung von Verantwortlichkeiten im Team auf Basis von Ressourcen und Fähigkeiten

 

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im IT Umfeld
  • Erfahrung in der Führung eines Teams
  • Hervorragende Marktkenntnisse aus dem IT Technologie Umfeld , insbesondere Netzwerk Technologien
  • Erfahrungen im Design und der Konzeption von Netzwerken (WAN, MPLS, LAN, WLAN) und Cisco Technologien (Router, Switches, VPN Konzentratoren, Accesspoints etc.)
  • Erfahrungen in der (internationalen) Projektleitung
  • Teamplayer mit ausgeprägtem Kommunikationsvermögen
  • Verantwortungsbewusstsein und Selbstsicherheit, souveränes Auftreten
  • Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Flexibilität und Aufgeschlossenheit
  • Gute Präsentationsfähigkeiten
  • Fließende Deutsch- und Englisch Kenntnisse

Geboten werden Ihnen ein offenes und internationales Arbeitsumfeld in multifunktionalen und globalen Teams sowie eine attraktive Vergütung, umfangreiche Sozialleistungen, flexible Arbeitszeiten und vielfältige, persönliche & berufliche Entwicklungsmöglichkeiten.

Bei Interesse an dieser sehr spannenden Position freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
Bitte richten Sie Ihre Fragen bzw. senden Sie Ihren CV per Email an:

Dr. Astrid Bruynck
ab@search-notchdelta.com
Tel. +49 7665 9474843

Interesse?
Jetzt kontaktieren

Dr. Astrid Bruynck
Tel +49 (0) 7665 947 4843

Nichts dabei?

Zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen, falls Sie hier keine passende Vakanz gefunden haben.

Oder besuchen Sie unser Job- und Rekruitment-Portal für Sciences & Technologies unter www.notchdelta.com und lassen Sie sich dort von interessierten Unternehmen direkt und vertraulich UmWerben.

Interesse?
Jetzt auf unser Job-Portal wechseln und für aktiv rekrutierende Unternehmen sichtbar werden! Direkt, diskret & kostenfrei!